Ole

Ole ist ein Labradoodle und ist am 08.04.2014 gebohren. Er ist der Sohn von Fey und somit kennt er kein anderes Leben als bei uns. Ole wird immer liebevoll Tollpatsch genannt da er immer wieder Treppen hoch oder runter fällt. Auch sonst ist koordination nicht seine starke Seite. Aber bei all dem ist er immer gutmütig und für jeden Spaß zu haben.

Er ist eher der unsichere Typ so dass er vor Hasen oder Katzen angst hat wenn die auf ihn zu gehen.

Dogdance liebt er über alles und auch im Mantrailing ist er begabt. Ansonsten spielt er am liebsten mit seiner Mama und apportiert. Seine Menschen sind das wichtigste für ihn und diese würde er im ernstfall auch verteidigen.

Seit Januar 2016 ist Ole ein mal in der Woche als therapeutische Unterstützung in einer Demenzgruppe. Er nimmt seinen Job sehr ernst und ist der Liebling aller.