Fey

Fey ist ein Goldenretriver-Labrador-Mix und 2011 gebohren. Sie kam mit ihrer damaligen Familie zu uns ins Training und musste diese dann aufgrund von Scheidung mit nur 5 Monaten wieder verlassen. So kam sie zu uns als Pflegehund. Wie es so oft ist blieb sie und hat uns schon viel beigebracht.

Sie ist im Umgang mit Menschen ein echter Engel, sehr geduldig und Kinder sind ihre große Leidenschaft. Inmitten einer Kinderschar, die sie alle streicheln wollen ist sie der glücklichste Hund der Welt.

Andere Hunde findet sie dosiert auch ganz in Ordnung wobei sie auch gut ohne diese leben kann.

Als 2013 unsere Ronja über die Regenbogenbrücke ging hat Fey ihren Halt verlohren und das zeigte sich stark im Umgang mit anderen Hunden. So entschlossen wir uns einen Wurf Welpen aufzuziehen.. Am 07. und 08. April 2014 kamen dann 8 wunderbare Labradoodle-Welpen zur Welt. Vater ist Leon (Labradoodle) aus Murrhardt. Er ist Schulhund in der Walterichsschule und beide haben den Welpen das Beste ihres Charackters mit auf den Weg gegeben.


Seit Fey nun nicht mehr allein ist hat sich ihr Charakter wieder gefestigt und ihr Sohn Ole bereichrt nun unser aller Leben.


Fey liebt es zu apportieren, Mantrailing, jegliche Art von Spielen. Eine große Leidenschaft ist für sie der Zughundesport und Dogdance. Sie ist für alles zu haben, wenn es darum geht mit Ihren Menschen zu arbeiten. Im Sommer lässt sie keine Gelegenheit aus zu schwimmen. Im Haus liegt sie am liebsten mitten auf dem Boden so dass man immer über sie steigen muss oder die Kinder immer an ihr rumzuppeln :-)